tanzwoche09-739Die Schultanzwochen finden vormittags im Schulunterricht statt. Hierdurch soll der Wert von Tanz als Unterrichtsfach hervorgehoben werden. In Vorgesprächen zwischen Schulkollegium und Leitung der Schultanzwochen wird die Gruppenanzahl, -größe, Raumaufteilung, Tanzarten etc. besprochen. Jede Klasse oder Gruppe erhält täglich zwei Unterrichtsstunden Tanz bei einem unserer Tanzkünstler. In der Regel beträgt die Laufzeit des Projekts fünf Tage, Montag bis Freitag. Am Ende des Projekts steht eine Aufführung, entweder schulintern im Anschluss an den Unterricht oder in einem öffentlichen Rahmen zu dem Eltern und Familie sowie auch eventuelle Partner und Förderer eingeladen werden.
Die Beschreibung des Ablaufes ist unser grober Rahmen in dem das Projekt gewöhnlich durchgeführt wird. Bei Buchung der Schultanzwochen wird im Detail geklärt welche Wünsche seitens der Schule bestehen und welche Voraussetzungen wir uns wünschen für das erfolgreiche Durchführen der Projektwoche.